Wo ist der Frühling?

Es schneit und schneit und schneit. Während tagsüber es die Sonne immer mal wieder geschafft hat, die weiße Pracht wegzutauen, ist nun Schluss mit lustig. Ich weiß noch nicht, wie ich morgen auf Arbeit komme, da bei meinem Auto bereits die Sommerreifen drauf sind. Schließlich haben wir Mitte April. *heul* Meine Krokusse werden das wohl auch nicht überleben. Dabei waren sie das einzige bunte Zeichen hier. Die Bäume haben es ja noch nicht geschafft, auszuschlagen. *nochmehrheul*

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: