Outsourced

Lang durfte ich auf den Film von John Jeffcoat warten, lief er doch bereits letztes Jahr beim Bollywood-Festival in Stuttgart.

Die Story ist schnell erzählt: ein amerikanisches Callcenter soll von Seattle nach Indien verlegt werden. Die neuen Mitarbeiter müssen eingearbeitet werden, dafür wird der Manager Todd, gespielt von Josh Hamilton, kurzerhand nach Indien verfrachtet. Der Kulturschock ist vorprogrammiert.

Ein Film zum Knuddeln. Die Schauspieler, allen voran Josh Hamilton als Todd, Ayesha Dharker als Mitarbeiterin Asha und Asif Basra als zukünftiger Manager Puro, spielen superb. Der Film bringt Indien ein Stück näher, ohne dabei ins Klischeehafte abzurutschen. Es sind die vielen kleinen Einblicke in den indischen Alltag, die diesen Film so besonders machen plus die liebenswerten Charakter.

Den Blog zum Film gibt es hier.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: