Nur so

Wir leben noch. Nachwuchs hat mit seinem dritten Zähnchen zu kämpfen und lässt uns daran teilhaben. Irgendwie waren die ersten zwei nicht so schlimm. Wir sind über eine Woche zu absolut gar nix gekommen plus blankliegender Nerven. Vom Schlafmangel erzähl ich gar nicht erst was, den habe ich seit seiner Geburt.🙂

Männe hat aufgrund der schlechten Auftragslage seinen Job verloren und in einer anderen Branche einen neuen gefunden. Bei der Gelegenheit könnte ich mich glatt über das norwegische Arbeitsamt (NAV) aufregen. Bringt das was? Nööö. Hilfestellung von Angestellten gleich Null. Terminvereinbarung für ein Treffen, um Kursangebote des Arbeitsamtes näher zu erläutern, stellt sich beim Termin als sinnlos dar. Nicht nur, dass der Typ nicht einmal mehr wusste, dass wir einen Termin hatten (hat er selbst zwei Tage vorher mit uns ausgemacht), er wusste natürlich auch nicht mehr warum und alles, was er die Tage vorher erzählt hatte, war hinfällig. Männe soll so schnell wie möglich (also vorgestern) den Bergenstest (Sprachtest auf wirklich gehobenen Niveau) bestehen und dann kann das NAV mit Weiterbildungsmaßnahmen weiterhelfen. lol

War noch irgendwas? Habe ich irgendwas verpasst? Ich glaube nicht, oder?

5 Antworten zu Nur so

  1. Michael sagt:

    Ihr seid uns sooooo vorraus. Wir arbeiten noch am ersten Zahn.

  2. maini sagt:

    lol kein Wunder, ist unser kleiner Knirps ja auch ein bissl früher geboren🙂

  3. Michael sagt:

    Na ja, man wird doch wohl noch ehrgeizig sein dürfen😉

  4. Jola sagt:

    Wir sind auch noch nicht soweit. Kunststück.😉
    Unser hat gerade entdeckt, dass die Figuren am Spielbogen schaukeln, wenn er sie anschubst. Tolle Sache, das. Kann er sich stundenlang völlig selbstvergessen mit beschäftigen (und ich dabei zugucken – statt Sinnvolleres zu tun …).

  5. maini sagt:

    @Michael: wenn euer Kleiner auch nur halb so viel Terror macht, wie unser bei dem jetzigen Zahn, dann willst du nieeeeee wieder ehrgeizig sein :p
    @Jola: das klingt soooo wunderbar. Wünsch mir oft, dass unser Windelpupser auch mal mehr als zehn Minuten allein spielt. Selbst die sind selten genug. Hoffe, ihr habt euch gut erholt.
    PS: vielleicht sollten wir den Babycontent ins andere Blog verschieben (wozu hat man zwei, drei Blogs😀 )

%d Bloggern gefällt das: