Hollywood-Rätsel

Der Lieblings-Gedichte-Thread im Bollywood-Forum hat mich wieder mal an mein Liebling erinnert (vor ca. 15 Jahren vom Videoband abgeschrieben, der Originalzettel liegt mir heute noch vor😀 ):

Nur ein kleines Veilchen,
gepflückt am Wegesrand,
erfreute den Gefangenen,
dem´s in die Zell gesandt.

Die süße kleine Blüte,
ihr Duft wird rasch vergehn,
was sie für ihn bedeutet,
kann nur ein treues Herz verstehn.

Nur ein kleines Veilchen,
zart und mit Lieb gepflückt,
Gott schenkte ihm ein Lächeln
und auch dem, der es geschickt.

Doch bald wird die kleine Gabe,
vor Lieb gedrückt ans Herz,
voll Frieden mit dem ruhn im Grabe,
um den eine zarte Seel vergeht – im Schmerz.

3 Antworten zu Hollywood-Rätsel

  1. Chi sagt:

    Hallo,

    wie schön!
    Auch ich habe dieses Gedicht von einem Videoband abgeschrieben.
    Und ebenfalls habe ich die original Abschrift noch bei mir liegen.
    Leider weiß ich nicht mehr, wie dieser Film hieß,
    doch an ein paar Szenen kann ich mich noch sehr bildlich erinnern.
    Die Filmfigur, die dies schrieb, hieß Ed. Das weiß ich noch genau.

  2. Maini sagt:

    Mrs. Soffel mit Mel Gibson. Er spielte den Ganoven Ed, der des Mordes angeklagt wurde. Auf Deutsch heisst der Film Flucht zu dritt. Super Film. Einer meiner Lieblinge.

  3. Chi sagt:

    Danke Maini!
    Du hast DAS Rätsel gelöst, welches mich die letzten zehn Jahre nicht losgelassen hat. Du ahnst nicht was mir das bedeutet, wie glücklich mich das macht. Vielen Dank!!!

    Liebe Grüße
    Chi

%d Bloggern gefällt das: