Triple Session Fluch der Karibik

fluch_der_karibik2a.jpgGestern war es soweit. Nachdem ich die Anreise ohne Schwierigkeiten bewältigt hatte, war ich natürlich viel zu früh da. Also hieß es warten. Ein Käffchen in Joe´s Sportsbar brachte mich zusammen mit einer Schmerztablette auf Hochtouren. Nefret tauchte gegen vier auf und bekam Panik, mir zu Nahe zu kommen. Mir wäre es nicht anders gegangen. Wer hat schon gern bettlägerige Bakterien/Viren im Hals. Für endgültige Glückseligkeit sorgte Isegrimm mit selbstgemachten Börekteilchen. Hmmm lecker. Der Johnny-Depp-Marathon konnte beginnen.

Teil 1 lief locker flockig dahin, ich amüsierte mich bestens. Diesen Teil halte ich auch jetzt noch für den gelungensten.

Teil 2 ist meines Erachtens wesentlich düsterer und auch streckenweise chaotisch/durcheinander, aber nachdem ich den nun doch schon paar Mal gesehen habe, gefällt er mir ganz gut.

Teil 3. Was soll ich sagen? Story? Erwartungen? Müdigkeitsgrad?

fluch_der_karibik3a.jpg

Die Pause zwischen zweiten und dritten Teil zog sich endlos. Auf Werbung für kommende Filme wurde nicht verzichtet. Gegen 23 Uhr konnte es endlich losgehen. Die Spannung war enorm. Was erwartete uns? Ich wollte einen nicht ganz so konfusen Teil wie beim zweiten erleben. Ich wollte knisternde Stimmung zwischen Jack und Elizabeth. Ich wollte, dass Will eine tragische, dem Untergang geweihte Rolle spielt. Ich wollte Captain Jack Sparrow in Großaufnahmen, in Nahaufnahmen, allein, mit Elizabeth, im Kampf, äh ja, ich glaube, ihr wisst, worauf ich hinaus will. Genau dafür bin ich ins Kino gegangen.

Der Beginn war düster, mega düster. Aber nicht schlecht. Elizabeth macht sich auf, das chinesische Reich zu erobern (okay, einen Piraten in Singapur zur Mitarbeit zu bewegen) . Unterstützung bekommt sie von der gesamten Crew aus dem zweiten Teil. Soweit, so gut.

Schnitt ins weiße Paradies. Uups Wüste. Reich der Toten. Irgendwas Surreales. Viel zu langes Surreales. Nervig. Ich hätte nie gedacht, dass ich ausgerechnet bei Szenen mit Johnny Depp denken werde: mach´s kürzer.

Ab der Hälfte ging es wieder bergauf. Gottseidank. Endlich kam Bewegung in den Film. Alle Piraten sollten sich vereinen, um gemeinsam gegen den Feind zu kämpfen, ansonsten sind sie dem Untergang geweiht. Nur, wie soll man derartige Egomanen vereinen? Wer kämpft mit wem? Wem kann man vertrauen? Zumindest die letzte Frage wird ausführlich beantwortet: niemanden. Jeder verrät jeden. Letzten Endes juckt es aber keinen.

fluch_der_karibik4a.jpgFür mich der schlechteste Teil von allen. Die Figur des Jack Sparrows wird mir viel zu sehr in den Hintergrund gedrängt. Die Doppelgänger gingen mir ausschließlich auf den Keks. Wills verräterisches Handeln blieb absolut ohne Konsequenzen. Elizabeth blieb in Liebesfragen farblos. Die Musik kommt dafür im Kino grandios rüber. Viele Szenen sind toll und einfach bildgewaltig. Einige Lacher gab es auch, so ist es nicht. Meine Erwartungen wurden aber insgesamt gesehen schwer enttäuscht. Ich hatte mich auf Jack gefreut, auf wilde Wortduelle mit Elizabeth, auf mehr lustige Begebenheiten, kurz: auf mehr Fluch der Karibik Teil 1.

Weitere Reviews:
Nefret im nachtwandlerischen Anflug
Marco
Trinkt aus Piraten, jo ho!

Nachtrag: Wenn alle benoten, dann ich auch. Wenn ich mich bei der Benotung an Marcos Schema halte, schaut es wie folgt aus: Teil 1: 4 Punkte, Teil 2: 3 Punkte, Teil 3: 2,5 Punkte.

11 Antworten zu Triple Session Fluch der Karibik

  1. nefret sagt:

    lol, isegrimm ist jetzt auch ein fdk-freak
    sie durchwühlt gerade das ganze netz nach dem text zum piratenlied aus teil 1😀

  2. maini sagt:

    fällt es auf, dass ich ausschließlich johnny-bilder gepostet habe?😛
    ich warte immer noch auf eine review von ise

  3. nefret sagt:

    wir waren schon so bekloppt und haben überlegt, ob wir uns dieses poster bestellen
    würde sich gut an meiner badezimmertür machen

  4. maini sagt:

    hui, ist gar nicht so teuer😀

  5. isegrimm sagt:

    So, jetzt kannst du meine Review gucken.

  6. maini sagt:

    ich fliege😀

  7. Isegrimm sagt:

    Und ich bin nicht die einzige im Piratenwahn. Ich wollte mir den 1. Teil heute auf DVD zulegen und der war ausverkauft. Gestern sind die letzten Exemplare über den Ladentisch gegangen, Nachschub gibt es erst Montag.
    Pfffff.

  8. […] die Geschichte will ich gar nicht so eingehen, das haben Maini und Nefret schon viel besser und früher […]

  9. maini sagt:

    und ich hatte heute dreimal den zweiten teil in der hand, hab sie aber wieder weggelegt. ich legs darauf an und warte bis der dritte teil rauskommt, da gibt es doch sicher ne schicke dreier-packung mit vielen extras😀 im ausgleich hab ich mir heute endlich x-men 3 geholt, die beiden anderen hab ich ja schon😉

  10. NOName sagt:

    HuHu ihr da ^^ nunja ich verstehe ja das ihr teilweise enttäuscht seit vom 3 teil aber man kann davon ausgehen das der Streifen genauso geworden ist wie die schauspieler, die crew etc, ihn haben wollten …vilt sollte er düsterer udn „weniger lustig „sein und den Menschen zu denken geben ,immerhin ist dies ja der letzte Teil und ich könnte mich nicht wirklich gut mit einem 3 Teil anfreunden der genauso wie teil 1 aufgebaut wäre ,dass wäre kein besonders gute abgang denn dann würden alle sehnlichst auf einen weiteren teil warten (tuen sie auch so =P) duch die art des filmes bleiben weiter abläufe im verborgenen … man könnte sich teilweise einen 4 teil vorstellen aber auch genauso gut das Ende mit diesem Teil erkennen …wie auch immer die ganze Kritik finde ich etwas zu hart den schließlich werden alle filme die mehrere Teile haben auf dauer nicht an den erfolg (oder an die Leistung könnt ihr euch aussuchen =p) ankommen .ICh finde FdK 3 trotzdem gelungen und kultverdächtig (er reisst einen immer noch mit und macht lust auf mehr) Müsste ich mich entscheiden zwischen Spider amn 3 und Fluch der Karibik 3 würde ich ohne zu zögern Fluch der Karibik 3 nehmen denn Spider Man 3 war um einiges schlechter (nur ein beispiel da ich den großen erfolg von spider man nicht ganz gutheißen kann) … nunja es steh jedoch jedem seinen eigenen meinung zu also möchte ich hier gar nich so große töne spucken …und sorry für die rechtschreibfehler :DD

  11. Kathi sagt:

    also ich find ja alle drei teile hammer geil bis auf den schluss beim dritten ! SPOILER GELÖSCHT
    aber des mim jack war geil xD

%d Bloggern gefällt das: