Bollywood steht Kopf

Die schönste Frau der Welt Ash küsst Hrithik in Dhoom2. Und die Diskussionen dieser ekelhaften Tat lassen nicht nach. Das war aber auch so was von abstoßend. Szene schon vergessen? Hier nochmal:

PS: ein Post nur zum Gedenken an fünf kreischende Weiber vorm Amsterdamer Kino.

6 Antworten zu Bollywood steht Kopf

  1. michael sagt:

    gottseidank filmt mich keiner wenn ich meinen schatz küsse. dann würden die, die die diskussion angezettelt haben, wohl ausrasten und bei mir einmarschieren. im ernst: der kuss ist nicht schlimm. da hab ich in bw schon schlimmeres gesehen.

    aber es gilt die alte hausregel: wenn nicht irgendjemand ein kino anzündet, eine petition startet oder klage einreicht, dann ist der film in indien eben belanglos – und _das_ kann man von dhoom 2 wohl nicht behaupten🙂

  2. maini sagt:

    wie gut, dass wir otto-normal-bürger sind. oder beinahe😀

  3. Jola sagt:

    Hey, der Kuss sieht ja richtig professionell aus! *staun*😀

  4. maini sagt:

    und in riesengroß erst😀 auf ash hab ich nicht so geachtet, sie ist bissl steif, aber hrithik macht action. man beachte die speichelblase. dass da der regisseur nicht auf wiederholung bestand ist eigentlich unklar. andererseits hat sich ash vielleicht geweigert, den kuss zu wiederholen😀

  5. Nanndini sagt:

    aaalso, ich hab ja den film noch nicht gesehen aber ich finde den kuss süss, und viiiiel besser als das geschlabber dass uns hollywood manchmal vorsetzt…

  6. Mediabolo sagt:

    Hach, ich krieg garnicht genug davon😀

%d Bloggern gefällt das: