Bollyrobics

Pressetext: Indische Tanzelemente aus bekannten Bollywood-Filmen, zusammengefügt zu einer mitreißenden, schweißtreibenden, sexy Choreographie. Bollyrobics ist ein neuartiges Workout, das das Training von Koordination, Kraft und Ausdauer mit einer großen Portion Sinnlichkeit verbindet.

Erfinder und Produzent von Bollyrobics ist Timm Hogerzeil. Das sogenannte Bollygirl heißt in der Realität Julia Casper, wurde 1981 als Tochter einer Perserin und eines Deutschen in Flensburg geboren und ist ausgebildete Tänzerin. Die DVD kann man praktischerweise überall kaufen. Die Meinungen über die DVD gehen von „schlecht und billig“ bis zu „super“. Ob das reicht, um in verschiedenen Magazinen gleich von einem neuen Bollywoodtrend zu sprechen? Ich wollte es herausfinden und gab einfach mal „bollyrobics“ und „trend“ in Google ein. Meine Lieblingssuchmaschine findet auch auf Anhieb einige Seiten, die von einem neuen Fitnesstrend sprechen, leider vertreiben genau diese Seiten nur die DVD. Nur für den Fall, dass eines Tages doch noch das Bollyrobicsfieber grassiert, möchte ich euch vorher noch schnell zeigen, wohin das führen kann. Sagt hinterher nicht, ich hätte euch nicht gewarnt.😀

2 Antworten zu Bollyrobics

  1. Isegrimm sagt:

    Wie es der Zufall will, habe ich gestern eine Bollyrobics DVD zu ssehen bekommen.
    Wenn du das in der Disko nachtanzt, dann behaupte ich, ich kenne dich nicht😀

  2. SaRiLoKa sagt:

    Ey, geil, das ist ja mein papa! *LOL*

%d Bloggern gefällt das: